Sie sind hier: Aktuelles » 

Ein Zeichen setzen und das Rote Kreuz unterstützen

als Spender, Fördermitglied oder ehrenamtliche Helferin oder ehrenamtlicher Helfer.

"Zeichen setzen!" So lautet die Botschaft der bundesweiten Kampagne des Roten Kreuzes. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) im Kreisverband Heilbronn nimmt dies zum Anlass, um in der Bevölkerung für eine Fördermitgliedschaft zu werben. "Das Werbeteam freut sich auf gute Gespräche mit bestehenden und neuen Fördermitgliedern des Roten Kreuzes.", so Ludwig Landzettel, Geschäftsführer des DRK Heilbronn.

Mit Ihrem jährlichen Förderbeitrag helfen Sie uns, unsere vielfältigen Aufgaben im Stadt- und Landkreis Heilbronn zu erfüllen: Zum Beispiel die breitgefächerte Sozialarbeit, im Katastrophenschutz, in der Jugendarbeit, in den Helfer-vor-Ort-Gruppen, in der Ausbildung in Erster Hilfe, in der internationalen Hilfe und auf vielen weiteren Feldern.

In diesem Jahr erbitten wir Ihre Unterstützung vor allem für die außergewöhnlichen finanziellen Belastungen, die uns im Rahmen der Corona-Pandemie besonders fordern.

Unsere im Werbeteam tätigen Personen tragen DRK-Kleidung und besitzen einen Dienstausweis. Sie werden ab 12. Juli 2021 bis ca. 27. August 2021 in Teilen unseres Verbandsgebietes im Rahmen einer Haustürwerbung tätig sein. Die Fördermitgliederwerbung findet nach den Vorgaben der jeweils aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg und den entsprechenden Hygienemaßnahmen statt.

Bei Fragen rund um die Fördermitgliederwerbung stehen Ihnen in unserer Kreisgeschäftsstelle in 74072 Heilbronn, Frankfurter Str. 12, folgende Ansprechpartner jederzeit gerne zur Verfügung:

Theresa Waldmann, Telefon: 07131 / 6236-22
E-Mail: mitgliederverwaltung[at]drk-heilbronn[dot]de

Michaela Drews, Telefon: 07131 / 6236-61
E-Mail: mitgliederverwaltung[at]drk-heilbronn[dot]de

 

 

6. Juli 2021 21:40 Uhr. Alter: 29 Tage