Sie sind hier: Aktuelles » 

40 Jahre Senioren-Gymnastikgruppe Auenstein

Eine kleine, feine, weibliche Senioren-Gesellschaft traf sich am 19.2.2019 in der Krone in Auenstein zu ihrem 40-jährigen Jubiläum. Zu diesem Anlass gab Ute Sieber einen Überblick über die Aktivitäten der Gruppe in den vergangenen 40 Jahren.

Am 19.2.1979 hatte Ute Sieber vom DRK Ortsverband Beilstein das „Gymnastik-Training“ mit anfangs 20 Frauen begonnen. Später gesellten sich auch einige Männer dazu. Mittlerweile besteht die Gruppe nur noch aus Teilnehmerinnen die zwischen 67 und 85 Jahre alt sind.

 

Dass es nicht immer tierisch ernst zuging war ebenfalls im Bericht von Ute Sieber zu hören. Ausflüge, Fasching, Straßenfest, Holzmarkt- und Musikfest-Besuche standen u.a. auf dem Jahresprogramm. Eugen Müller als Vorstandsmitglied des Ortsvereins Beilstein überbrachte Grüße und Glückwünsche im Namen des gesamten Ortsvereins.

Frau Hofmann-Sitterle vom DRK Kreisverband Heilbronn beglückwünschte die Gruppe und vor allem Ute Sieber, die von Anfang an als Mitbegründerin dabei ist.

Mit dem Hinweis wie wichtig Gymnastik für die Beweglichkeit im Alter ist und dem Tipp „weiter so!“ wurde die Feier beendet.

Ute und der Ortsverein freuen sich sehr über „Neuzugänge“ oder unverbindliches „Reinschnuppern“. Neue Teilnehmer/innen sind immer herzlich willkommen! Übungszeit immer montags von 14-15 Uhr in der Tiefenbachhalle in Auenstein (außer in den Schulferien!!).

26. Februar 2019 17:46 Uhr. Alter: 279 Tage